Consultant (m/w) mit Schwerpunkt Informationssicherheit für die Region Süd in Ingolstadt

Firma:
Controlware GmbH
Veröffentlicht am:
Mittwoch, 09. August 2017
Gewünschtes Eintrittsdatum:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Beschäftigungsart:
Feste Anstellung
Standort:
Region Süd in Ingolstadt
Firmenprofil:

Die Controlware GmbH mit Zentrale in Dietzenbach ist einer der führenden unabhängigen System­integra­toren und Managed Service Provider in Deutsch­land. Das 1980 gegründete Unter­nehmen ent­wickelt, implemen­tiert und betreibt anspruchs­volle IT-Lösungen für die Datacenter-, Enterprise- und Campus-Umgebungen seiner Kunden. Das Port­folio erstreckt sich von der Beratung und Planung über Installation und Wartung bis hin zu Management, Über­wachung und Betrieb von Kunden­infra­strukturen durch das firmen­eigene ISO 27001-zertifizierte Customer Service Center. Zentrale Geschäfts­felder der Controlware sind die Bereiche Network Solutions, Unified Communications, Information Security, Application Delivery, Datacenter und IT-Management. Controlware arbeitet eng mit national und international führenden Her­stellern zusammen und verfügt bei den meisten dieser Partner über den höchsten Zertifizierungs­grad. Das rund 600 Mitarbeiter starke Unter­nehmen unterhält ein flächen­deckendes Vertriebs- und Service­netz mit 15 Standorten in DACH. Im Bereich der Nach­wuchs­förderung kooperiert Control­ware mit sechs renommierten deutschen Hoch­schulen und betreut durch­gehend um die 50 Auszubildende und Studenten. Zu den Tochter­unter­nehmen der Controlware Gruppe zählen die Controlware GmbH, die ExperTeach GmbH, die Networkers AG und die Productware GmbH.

Jobbeschreibung:

Ihre Aufgaben

Als Teil unseres Consulting-Teams mit Schwer­punkt Informations­sicher­heit und IT-Risiko­manage­ment mit Einsatz­ort Nürnberg warten diese her­aus­fordern­den Aufgaben auf Sie:

  • Erstellen von Gefährdungs­analysen und IT-Risiko­bewertungen
  • Bearbeitung von Sicher­heits­vor­fällen u.a. in der Proxy-Umgebung, von Viren­scannern und SIEM-Reports
  • Bearbeitung von IT-Sicher­heits­anfragen
  • Identifikation und Bewertung von angemessenen Schutz­maßnahmen
  • Erstellung von Sicher­heits­konzepten auf Basis der identifizierten Schutzmaßnahmen
  • Konstruktive Mitarbeit bei der Weiter­ent­wick­lung des Themen­bereichs Informations­sicher­heit sowie des IT-Risiko­manage­ments ist erwünscht
  • Ansprechpartner und Trusted Advisor für die Kunden

Ihr Profil

Eigenständiges Arbeiten, über­zeugen­des Auf­treten, Kunden­orientierung sowie Erfahrung mit IT-Prozessen ist für Ihre täg­liche Arbeit als Consultant genauso selbst­ver­ständ­lich wie ein effizientes Team­work, auch stand­ort­übergreifend.

  • Studium im Bereich der Nach­richten­technik, der (Wirt­schafts-)Informatik oder eine ver­gleich­bare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufs­erfahrung im IT-Sicher­heits­umfeld sowie starkes Interesse an Themen wie Bedrohungen und Angriffs­szenarien
  • Technologisches Grund­wissen in den Bereichen Netz­werke, Firewall, Betriebs­systeme Linux/Windows, Daten­banken, Verschlüsselung, Web-Anwendungen, Virtualisierung
  • Grundlagen der IT-Sicherheit/Informations­sicher­heit und allgemeiner Schutz­maßnahmen
  • Idealerweise erste Berührungs­punkte mit anerkannten Informations­sicher­heits­standards (z. B. ISO 27001, Cobit 5.0 oder BSI-Grund­schutz) sowie erste Erfahrungen mit einem Informations­sicher­heits-Schwer­punkt wie z. B. IT-Sicher­heits­architektur, IT-Risiko­manage­ment oder in der Erstellung von IT-Sicher­heits­konzepten
  • Spaß an der Team­arbeit, gepaart mit Schwung, Elan und einer guten Portion an Eigen­initiative

Ihre Perspektive

  • Werden Sie Teil eines hoch­motivierten, leistungs­orientierten Teams, das nicht nur von kurzen Entscheidungs­wegen profitiert, sondern auch aktuelle Markt­trends abdeckt und sehr nam­hafte Kunden betreut
  • Regelmäßige Weiter­bildungen sowie familiäre Unter­nehmens­kultur
  • Spannende Entwicklungs­mög­lich­keiten durch hohe Gestaltungs­frei­räume in einem wachsenden Unternehmen

Unser Angebot

Als Ar­beit­ge­ber in der IT-Bran­che setzt Con­trol­ware auf eine Kul­tur der Ver­bind­lich­keit und des Re­spekts. Mit einer über 35-jäh­ri­gen Fir­men­ge­schich­te fin­den Mit­ar­bei­ter bei uns at­trak­ti­ve und si­che­re Ar­beits­plät­ze, an de­nen Sie en­ga­giert und krea­tiv ar­bei­ten und sich kon­ti­nu­ier­lich wei­ter­ent­wi­ckeln kön­nen. Das un­ter­neh­me­ri­sche Han­deln ist von lang­jäh­ri­gen Be­zie­hun­gen zu Kun­den und Lie­fe­ran­ten ge­prägt und steht ganz im Zei­chen der Nach­hal­tig­keit: Wir ach­ten auf einen scho­nen­den Um­gang mit Res­sour­cen, bil­den un­se­ren Nach­wuchs selbst aus und för­dern jun­ge Men­schen beim Ein­stieg ins Be­rufs­le­ben.

Kontaktinformationen:

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann sollten wir uns unbedingt kennen­lernen und freuen uns auf ein persön­li­ches Gespräch mit Ihnen. Bitte senden Sie Ihre voll­ständigen Bewerbungs­unter­lagen (inkl. Ihres frühest­mög­li­chen Ein­tritts­termins und Ihrer Jahres­gehalts­vor­stellung) per E-Mail an bewerbung@controlware.de oder online über unser Karriere­portalwww.controlware.de/karriere/jobs/stellenangebote/.

Wir bieten Ihnen einen barriere­freien Arbeits­platz an und freuen uns, bei ent­sprechen­der Qualifikation, über Bewerbungen von Personen mit Behinderung.