Senior Consultant (w/m) Information Security Governance

Firma:
Lidl Stiftung & Co. KG
Veröffentlicht am:
Mittwoch, 11. Oktober 2017
Gewünschtes Eintrittsdatum:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Beschäftigungsart:
Feste Anstellung
Standort:
Neckarsulm
Firmenprofil:

Rund 10.000 Filialen. 150 Logistikzentren. 27 Länder. 1 Standort, bei dem alle Fäden zusammenlaufen: Die Lidl Stiftung ist die Verwaltungsspitze und strategischer Partner unserer Landesgesellschaften. Hier ist das berufliche Zuhause vielfältiger Talente, die in ihrer jeweiligen Rolle als Impulsgeber, Gestalter und Dienstleister der Landesorganisationen unser Business auf Prozessebene steuern und zukunftsfähig ausbauen. Erleben Sie, dass sich Ihr Einstieg lohnt – am internationalen Hauptsitz von Lidl in Neckarsulm.

Jobbeschreibung:

Ihre Aufgabe:

  • In dieser Rolle entwickeln Sie als Mitglied eines Expertenteams unser Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS) weiter und genießen dabei ein hohes Maß an Gestaltungsspielraum.
  • Sie erarbeiten unternehmensweite Sicherheitsrichtlinien und -prozesse, setzen diese um und steuern so die Umsetzung der organisatorischen und technische Maßnahmen in der gesamten Sparte.
  • Sie prüfen und analysieren die Wirksamkeit der Sicherheitsmaßnahmen, identifizieren Verbesserungspotential
  • Sie analysieren Informationssicherheitsrisiken und schlagen Maßnahmen zur Risikominimierung vor.
  • Sie unterstützen die Informationssicherheitsbeauftragten der Landesgesellschaften und die internationalen Fachabteilungen bei Umsetzung und Betrieb des ISMS sowie dem sicheren Umgang mit Informationen im Tagesgeschäft.
  • Sie stimmen sich mit dem Datenschutz, der internen Revision, dem Risikomanagement, den unterschiedlichen Unternehmensbereichen und den operativen IT-Fachteams ab und koordinieren zudem Sensibilisierungs- und Schulungsmaßnahmen.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger relevanter Berufserfahrung und entsprechenden Weiterbildungen
  • Umfassende Erfahrung mit Informationssicherheit oder in der Beratung zur IT-Sicherheit
  • Überblick über aktuelle Trends und Entwicklungen in der Informationssicherheit und IT-Sicherheit
  • Sehr gute Kenntnisse von Sicherheitstechnologien und in der Umsetzung nationaler und internationaler Sicherheitsstandards (z.B. ISO 2700x, Cobit, PCI-DSS, ISAE3402)
  • Erfahrungen mit der Steuerung komplexer Organisationen und Prozesse
  • Zertifizierung als ISO27001 Auditor, CISM, CISSP, CISA oder T.I.S.P. sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung
  • Hohes methodisches Geschick, analytische Fähigkeiten und ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Ergebnisorientierte, selbstständige Arbeitsweise und Präsentationsstärke
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch

 

Wir legen Wert darauf, dass sich Ihr Einstieg bei uns lohnt! Daher profitieren Sie bei uns nicht nur von einer überdurchschnittlichen Vergütung und allen Sozialleistungen eines Großunternehmens: Ein persönlicher Pate macht Sie vom ersten Tag an mit Ihrem Job vertraut und ist Ihr Ansprechpartner für alle Fragen, rund um das Unternehmen. So finden Sie sich bei uns schnell zurecht – und so können Sie von Beginn an das kollegiale Miteinander und die individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten für sich entdecken. Dazu gibt es einen neutralen Firmenwagen, der auch privat genutzt werden darf.

Kontaktinformationen:

Mehr Informationen über uns: jobs.lidl.de

Jetzt bewerben